De glazen toren

Der Glasturm

Dieser 5 Meter hohe Turm aus Glas ist das letzte monumentale Kunstwerk, das der Leerdammer Designer und Glaskünstler Willem Heesen (1925-2007) in der Glasfabrik realisierte.

Der Glasturm wurde im Auftrag des niederländischen Amtes für öffentliche Immobilien angefertigt und 1976 vor dem Eingang zum Van Gogh Museum in Amsterdam aufgestellt. Der Sockel war in den Erdboden eingegraben worden, sodass es aussah, als erhebe sich das Glas direkt aus dem Boden. Insgesamt sind 1.032 Kristallkuben im Turm verarbeitet. Der Glasturm galt mit seinen 5 Metern Höhe als die größte Glasskulptur der Niederlande.

Ein Turm aus Glas: De Glazen Toren

Route