Südwall mit Mäusetürmen

Dass Leerdam traditionell eine Festungsstadt ist, kann man am beeindruckenden Zuidwal, dem Südwall, mit seinen Mäusetürmen auch heute noch gut erkennen.

Bis 1870 war ganz Leerdam von einer Gracht, einer Mauer und einem Wall umgeben. Davon übrig geblieben ist nur der Südwall mit eben diesen Mäusetürmen. Die Mäusetürme sind eigentlich kleine Turmhäuser, die 1738 erbaut wurden. Auch heute noch sind die Türme bewohnt beziehungsweise in Gebrauch.

Zuidwal met muizentorentjes

Route